Pumptracks verbinden

Pumptracks stossen bei Kindern und Jugendlichen auf grosse Begeisterung. Das Fahren auf den gewellten Rundstrecken fördert die Koordination und gibt Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten auf dem Velo.

Fabian Baumann, Redaktor (fabian.baumann@velojournal.ch)
Video der Woche, 09.08.2021

Claudio Caluori ist einigen als Kommentator von Mountainbikerennen ein Begriff. Bekanntheit erlangte der Bündner auch mit seinen Videos, in denen er Downhillstrecken vor den Rennen abfährt und die halsbrecherische Fahrt live – und in stark akzentgefärbtem Englisch – kommentiert.

Einen Namen hat sich Caluori aber auch mit seiner Firma Velosolutions gemacht. Diese baut in ganz Europa Pumptrack-Anlangen. Der Pumptrack im Video steht jedoch in Asien: Ein Auftrag führte die Pumptrackbauer vor sechs Jahren bis nach Thailand, wo in Aranyaprathet auf mehr als 2800 m2 Fläche eine grosse Anlage entstand.

Empfohlene Artikel

pump for peace
News

Zwei Bike-Stars treten zum Duell an

Video der Woche

Der Erdanziehung trotzen

Video der Woche

«Der Affe im Kopf darf endlich die Schnauze halten.»