Redaktion & Team

Pete Mijnssen

Pete Mijnssen ist Herausgeber und Chefredakteur von Velojournal. Das von ihm 1991 als «Veloziitig» mitinitiierte Magazin hat sich von einem lokalen «Veloblatt» zum grössten schweizerischen Fahrrad-Fachmagazin entwickelt. Sein Herz schlägt für die Veloförderung auf allen Ebenen. In der Stadt ist das Velo für ihn das wichtigste Verkehrsmittel. Für Trainingszwecke ist er auf dem Rennrad, auf Reisen mit dem Tourenrad unterwegs – wenn die Zeit reicht.

E-Mail an Pete Mijnssen

Fabian Baumann

Fabian Baumann hat Journalismus studiert und arbeitet seit 2010 bei Velojournal. Er schreibt Artikel als Redaktor, betreut die Webseite sowie die Social-Media-Kanäle und wirkt als Mit-Produzent des gedruckten Velojournal Magazins. Fabian Baumann begeistert sich für alle Arten von Fahrrädern. In Alltag und Freizeit ist der aktuell meist mit einem Gravelbike unterwegs.

E-Mail an Fabian

Diana Bochno

Diana Bochno ist Betriebswirtschafterin und arbeitet seit März 2016 beim Velojournal. Als Leiterin der Administration / Buchhaltung ist sie die erste Ansprechspartnerin der Abonnentinnen und Abonnenten. Mit dem Velo fährt sie am liebsten am Wasser entlang und geniesst dabei die Leichtigkeit des Seins.

E-Mail an Diana Bochno

Marius Graber

Als Technikredaktor beschreibt und testet Marius Graber die neusten Entwicklungen rund ums Velo. Besonderen Spass hat er beim Ertüfteln von neuen, praxisnahen Testmethoden. Er beobachtet den Velomarkt seit gut dreissig Jahre, seit 2001 auch als Journalist. Neben seiner Tätigkeit für Velojournal und Cyclinfo arbeitet er in der Krienser Velowerkstatt «Velociped». Er geht gerne auf Veloreisen, am liebsten in Europas wildem Norden. Zu geschäftlichen Terminen erscheint er in der Regel mit seinem Faltvelo.  

E-Mail an Marius Graber

Julie Nielsen

Julie Nielsen hat Design, Theater & Perfomance Studies und Bühnenbild studiert und ist wann immer es geht mit dem Velo unterwegs. Sie ist ein handwerklich begabter, kreativer Kopf, kreiert und baut sich Velozubehör wie einen grossen Veloanhänger oder einen Regenoverall einfach selbst. Seit April 2019 unterstützt sie Velojournal als Online-Redakteurin. Daneben arbeitet sie als freiberufliche Bühnen- und Kostümbildnerin.

E-Mail an Julie Nielsen

Nicole Reutimann

Als Ästhetin und Grafikerin liegt ihr das hübsche Erscheinungsbild des Velojournals am Herzen. Dafür setzt sie sich ein. Das Auge isst schliesslich mit. So ringt Nicole Reutimann mit den Autorinnen und Autoren immer mal wieder um visuelle «Eye Candys» auf Kosten ihrer wortgewaltigen Texte. Energie dafür schöpft sie als Bewegungsmensch in der Natur. Am liebsten über Stock und Stein, durch Wälder und Wiesen – egal ob auf dem Mountainbike, dem Gravelgeschoss oder zu Fuss.

Autoren

Bruno Angeli

Schon als Kind schwärmte Bruno Angeli für das Velo. Während seiner Lehre als Schriftsetzer fuhr er als Junior und später als Amateur Strassenrennen. In dieser Zeit begann er, als freier Journalist über das Velo zu schreiben. Er war Mitgründer eines der ersten MTB-Vereine der Ostschweiz. Seit über 20 Jahren schreibt er für Velojournal. Die Rubrik «Velo im Film» betreut er seit 2006. Er ist zudem Herausgeber der VeloCity-Guide-Reihe.

E-Mail an Bruno Angeli

Dres Balmer

Dres Balmer entdeckt die Welt gerne mit dem Velo, macht unterwegs fleissig Notizen und Fotos. Aus dem Material, das er nach Hause bringt, verfertigt er Reportagen für velojournal und andere Publikationen, später entstehen daraus auch Bücher. Das Sportliche an solchem Treiben findet Balmer gut für Leib und Seele, noch mehr interessiert ihn das Reisen, die Entdeckung der Nähe und der Weite, also das zweirädrige Unterwegssein als Daseinsform.

E-Mail an Dres Balmer

Emil Bischofberger

Emil Bischofbergers Leidenschaft fürs Velofahren begann Anfang der 2000er-Jahre mit einem pinken Alu-Rennvelo, das er einem ehemaligen Elite-Fahrer abkaufte. Die Radsport-Elite beschäftigt Bischofberger auch beruflich, er berichtet unter anderem fürs Velojournal von den grossen Rennen und den bekannten Schweizer Radfiguren. Privat bezwingt er im Sommer gerne Alpenpässe. Seine Schweizer Favoriten: Furka, Klausen und Umbrail.

E-Mail an Emil Bischofberger

Peter Hummel

In seiner journalistischen Tätigkeit hat Peter Hummel das Fahrrad schon früh als Marktnische entdeckt – noch lange vor dem (Mountain)Bikeboom. Sein besonderes Augenmerk gilt der Entwicklung des Fahrrads zum Gerät der urbanen Mobilität und Lebensart. Seit Jahren verfolgt er auch den Wandel der Schweizer Veloindustrie. Hummel ist als Spezialist für führende Schweizer Zeitungen und als Korrespondent für internationale Branchenblätter tätig.

E-Mail an Peter Hummel

Bettina Maeschli

Sei es im Alltag oder auf Rennradtouren mit Leichtgepäck: Bettina Maeschli ist immer auf dem Velo anzutreffen. Für das Velojournal berichtet sie von ihren anspruchsvollen Pässetouren, von Velokurier-Einsätzen in der Coronakrise oder schreibt Reportagen. Hauptberuflich stellt die studierte Philosophin ihr Wissen als Expertin für Kommunikation verschiedenen NGOs zur Verfügung, darunter auch Pro Velo Schweiz. Aktuell leitet sie den Verein Hepatitis Schweiz und absolviert berufsbegleitend einen Master in Public Health.

E-Mail an Bettina Maeschli

Doro Staub

Italien ist ihr Spezialgebiet. Im Velojournal schreibt Doro über Touren durch Italien. Sie lebt und arbeitet als Texterin und Journalistin in Italien und manchmal auch in Uster. Oft ist sie aber mit dem Velo unterwegs durch eine der italienischen Regionen. Auf ihrem Blog Miss Move sammeln sich Artikel über Velotouren in Italien für Anfänger und Fortgeschrittene. Bleibt das Tourenvelo zuhause, pedalt sie per Rennvelo über die Hügel der Emilia-Romagna.

E-Mail an Doro Staub

Laurens van Rooijen

Nach einem Intermezzo in der Europa-Zentrale eines US-Veloherstellers fand Laurens van Rooijen (Baujahr 1973) im Jahr 2000 zum Velo-Journalismus. Zunächst fokussierte er auf Material- und Reisegeschichten, ehe er sich zum Spezialisten für die Industrie, deren Akteure und dominierende Grosstrends entwickelte. Ausser fürs Velojournal schreibt van Rooijen für Cyclinfo, Velobiz und die offiziellen Messehefte an der Eurobike und der Taipei Cycle Show.

E-Mail an Laurens van Rooijen