Mountainbike und BMX in Kombination

Der österreichische Freestyle-Mountainbiker Gabriel Wibmer kombiniert in seinem neusten Video die Welt des Mountainbikes mit jener des BMX. Mit Hamburg als Kulisse zeigt er, was alles auf zwei Rädern möglich ist.

Fabian Baumann, Redaktor (fabian.baumann@velojournal.ch)
Video der Woche, 07.11.2022

Das Internet ist voll von spektakulären Videoclips, in denen tollkühne Frauen und Männer ihr Können – und oft auch ihren Mut – auf zwei Rädern unter Beweis stellen. Um sich von der der Masse abzuheben, braucht es darum mehr als einfach grosse Sprünge mit dem Bike.

Für sein neustes Video hat sich Gabriel Wibmer darum etwas ausgedacht, was es bisher noch nicht gab: Er liess sein vollgefedertes Mountainbike mit sogenannten «Grind Pegs» ausstatten. Diese kennt man normalerweise von Street- und Flatland-BMX-Velos.

Mit seinem speziellen Bike kombiniert Wibmer nun die Welt des BMX mit jener des Mountainbikes. Das Resultat kann sich sehen lassen.

Empfohlene Artikel

Der «Global Market Report» des Fahrradindustrie-Verbands WBIA gibt erstmals eine Gesamtschau des weltweiten Velo- und E-Bike- Markts. Fahrradrahmen vor der Lackierung in einer Fabrik.
News

Stürmischere Zeiten warten auf die Fahrradbranche

Basel pausiert Versuch mit velofreundlichem Tramgleis.
News

Basel legt Versuch mit velofreundlichem Tramgleis auf Eis

Auch im Winter kann man gut Velofahren
News , Ratgeber

Velofahren im Winter