Infografik: Doppelt so viele Velohelme wie vor 20 Jahren

Geht es nach der Beratungsstelle für Unfallverhütung BfU, tragen in der Schweiz viel zu wenig Menschen beim Velofahren einen Helm. Doch die Tragequote steigt seit Jahren an, wie die Daten zeigen.

Fabian Baumann, Redaktor (fabian.baumann@velojournal.ch)
News, 17.01.2023

Die Beratungsstelle für Unfallverhütung (BfU )erhebt jährlich die Velohelmtragequote in der Schweiz. Anlässlich der letzten Statistik moniert sie, dass auf Einkaufsfahrten nur jede dritte Person einen Helm trägt.

Allerdings: Helmmuffel sind die Schweizer Velofahrenden mitnichten. Die Quote steigt seit Jahren kontinuierlich an. 

Empfohlene Artikel

Test Veer Split Belt Umbau. Fahrrad mit Zahnriemen.
Ausprobiert

Test: Veer «Split Belt» Riemenantrieb zum Nachrüsten

TVS Motor übernimmt M-Way. Ein Mann mit dunkler Sonnenbrille und Baseballcap sitzt in einem Café.
News

M-Way komplett in indischer Hand

Zürcher Stadtbus an der Endhaltestelle Tiefenbrunnen
News

Tempo 30 soll viel kosten