Infografik: Die perfekte Velostadt

Um eine Stadt und die Verkehrsflächen velogerecht zu gestallten, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Die Infografik von Radkompetenz Österreich zeigt, auf was es dabei ankommt.

Fabian Baumann, Redaktor

Fabian Baumann, Redaktor (fabian.baumann@velojournal.ch)
News, 09.09.2021

Wie sieht die perfekte Velostadt aus? Sicher ist, dass Menschen auf Fahrrädern ihn ihr allgegenwärtig sind.

Das Vorwärtskommen auf dem Velo ist sicher, komfortabel und hindernisfrei. Qualitativ hochwertige Velostationen machen das Abstellen von Zweirädern am Bahnhof leicht und motivieren dazu, Velo und Zug zu kombinieren.

Und auch an die Kleinsten wird gedacht: Kinder trainieren auf dem Radspielplatz im geschützten Raum ihre Fertigkeiten auf zwei Rädern.

Was die perfekte Velostadt sonst noch alles bietet, zeigt die Infografik von Radkompetenz Österreich.

Die Velomodellstadt

Empfohlene Artikel

Titelbild des Hochparterre Themenhefts Stadt Land Velo
News , Kultur

Themenheft «Stadt Land Velo»

Zeichnung mit Velofahrer und Velofahrerin
News

Der nächste Bahnhof liegt in Velodistanz

Eine Frau mit Winterjacke steht vor einem Teich
Schwerpunkt

«Die erste und letzte Meile gehören dem Aktivverkehr»