7 Prozent mehr Widerstand für Winterreifen

Der Winterreifen-Test von Velojournal und TCS zeigte eindrücklich, dass spezielle Winter- oder Ganzjahres-Velopneus für besseren Halt bei Kälte, Schnee und Eis und damit für mehr Sicherheit sorgen.

Marius Graber

Marius Graber, Redaktor (marius.graber@velojournal.ch)
News, 18.01.2022

Um bei Schnee, Eis und kalten Temperaturen sicher unterwegs zu sein, gibt es auch für Velos Winterreifen. Diese haben spezielle Gummimischungen, Profile oder gar Spikes. Velojournal und der TCS haben 9 Reifen einem grossen Test unterzogen. 

Der Reifenhersteller Schwalbe hat bei Vergleichsmessungen nun noch den Laufwiderstand der verschieden Reifen ermittelt. Demnach hat der Ganzjahresreifen Schwalbe «Marathon GT365» einen um 7 % höheren Laufwiderstand als der normale Schwalbe «Marathon Green Guard».

Für Vielfahrerinnen und -fahrer ist der Wert wohl ein Grund, von Winter- auf Sommerpneus zu wechseln. Wer nicht so viel fährt, nimmt den höheren Wert gerne in Kauf. Zumal der korrekte Luftdruck für den Laufwiderstand viel entscheidender ist als die Gummimischung.

Empfohlene Artikel

Lachlan Mortons Alt Tour brachte 750'000 Dollar ein. Das Geld kommt dem World Bicycle Relief zugut. Ein Mann zieht den Hut vor einer jungen Frau.
News

Lachlan Morton und NGO spenden Velos

Beim Test der AAA wurde jedes dritte Velo von den Fahrerassistenzsystemen nicht erkannt.
News

Fahrerassistenzsysteme schützen Velos nicht

Der Velocity Kongress 2024 findet nicht in Zürich statt. Ausstellungshalle mit vielen Ständen.
Kommentar

Doppelt abgewatscht