«Für Kinder ist es das Wichtigste, Freude am Velofahren zu haben.»

Das gesamte Wissen der Veloplus-Experten, die Erkenntnisse eines Wirtschaftsingenieurs und die Erfahrungen und Vorlieben von über 100 Kindern sind im Kindervelo «Flizzi» vereint.

Advertorial, Anzeige (velojournal@staempfli.com)
Anzeige

«Für Kinder ist es das Wichtigste, Freude am Velofahren zu haben. Und genau das haben wir mit Flizzi erreicht», sagt Michi Voser, Produktentwickler bei Veloplus. Denn das Kindervelo «Flizzi» vereint das gesamte Wissen der Veloplus-Experten, die Erkenntnisse eines Wirtschaftsingenieurs und die Erfahrungen und Vorlieben von über 100 Kindern, mit denen Veloplus in der Entwicklungsphase des «Flizzi» zusammengearbeitet hat.

Entstanden ist das ergonomischste Kindervelo, das mit dem Kind mitwächst – und im Velojournal und Kassensturz-Test den Testsieg unter den Kindervelos holte.

Erfahre mehr über die FLiZZi-Kindervelos

Empfohlene Artikel

Anzeige

Velotouren auf Sylt

Anzeige

Velo.Kultur.Pur.

Video der Woche

Ein Turm für Velos