Velomechanikerin im Scheinwerferlicht

Vom 4. bis 8. August hat in Zürich die «Cycle Week» stattgefunden. Der Anlass konnte auch per Video-Stream verfolgt werden. Der Beruf der Velomechanikerin erhielt dabei spezielle Aufmerksamt.

Laurens van Rooijen, Autor (lvr@gmx.ch)
News, 10.08.2021

Ein Dauerthema aus Sicht des Velofachhandels lautet: Wie kann der Beruf der Fahrradmechanikerin oder des Fahrradmechanikers attraktiver gestaltet und besser verkauft werden, um mehr Junge für diese Ausbildung zu begeistern? Denn der Mangel an qualifizierten Fachkräften für die Werkstatt ist ein Dauerthema in der Branche.

Um einen Einblick in den Werkstatt-Alltag zu bekommen, haben die Macher der «Cycle Week» Sandra Schmied über die Schultern geguckt und sich mit ihr unterhalten. Als amtierende Schweizer- und Europameisterin der Fahrradmechaniker bot Schmied an der «Cycle Week» auch Workshops an. Prädikat sehenswert!

Empfohlene Artikel

Festivalstände
News

«Cycle Week» neu im August

Ein bunter Tross von Menschen auf Velos, die in der Stadt Zürich über eine Brücke fahren.

Eine Woche im Zeichen des Velos

Sandra Schmied
News

Von der «blöden» Schülerin zu Europas Top-Velomechanikerin