Budgetfreundlich zum neuen E-Bike

Der E-Bike-Markt wächst rasant – dieses Start-up macht den Besitz eines E-Bikes noch einfacher mit einer 0%-Finanzierung ab 52 Franken pro Monat.

Advertorial, Anzeige (velojournal@staempfli.com)
Anzeige

Der E-Bike-Markt hat im letzten Jahr ein enormes Wachstum erlebt – das ist für niemanden eine neue Tatsache. Die Verkaufszahlen in der Schweiz sind im Vergleich zum Vorjahr um 23 Prozent gestiegen. Durch den neuzeitlichen Lockdown-Alltag möchten wir die Schönheit der Schweiz erkunden und neue Arten zu Pendeln entdecken. Genau das ist der Grund, weshalb aktuell immer mehr Menschen auf ein E Bike umsteigen.

MyBikePlan ist eines der am schnellsten wachsenden Start-ups in der Schweiz, das den Kauf und Besitz eines E-Bikes durch eine umfassende Omnichannel-Lösung erleichtert. Qualitativ hochwertige E-Bikes sind mit Preisen zwischen 3000 und 6000 Franken teuer und so wird diese Investition gezwungenermassen oftmals auf die Wartebank geschoben.

«Immer mehr Leute wollen auf ein E-Bike umsteigen, davon müssen wir sie gar nicht überzeugen. Wir möchten jeder und jedem in der Schweiz eine flexible und budgetfreundliche Zahlungslösung anbieten, um morgen selbst eines zu besitzen.»

Mitgründer von MyBikePlan, Fabian Bollhalder

Die Alternativen ein E-Bike auf budget-freundliche Art zu erwerben, waren bisher nicht vorhanden. Zum Vergleich: In der Autoindustrie gibt es zahlreiche Angebote von Gowago, Carvolution, Clyde (u.v.m), die flexible Zahlungsoptionen ermöglichen. Für die E-Bike-Branche fehlen solche flexible Lösungen komplett – bis jetzt.

MyBikePlan bietet Kundinnen und Kunden an, ihr E-Bike zum monatlichen Preis über 12-48 Monate mit Raten zu bezahlen und das bereits ab 52 Franken pro Monat. Es stehen Urban-, Mountain- und Trekking-E-Bikes zur Verfügung von den Marken Focus, Kalkhoff, Allegro und Cilo. Der Erwerb ist unkompliziert und funktioniert zu 100% digital. Das E-Bike wird online bestellt, der Vertrag digital unterzeichnet und das E-Bike infolge komplett montiert und fahrbereit bis vor die eigene Haustür geliefert. Man erhält sogar eine 30-minütige Beratung mit Anpassung des Fahrrads!

«Wir sind die moderne und naheliegende Lösung, ein E-Bike in der Schweiz zu kaufen.»

Mitgründer von MyBikePlan, Fabian Bollhalder

MyBikePlan hat sein Büro und baldiges Erlebniszentrum im Zentrum von Zürich und verfügt über 3 Servicestandorte, zu denen die Kundinnen und Kunden ihre Räder zur Wartung bringen können. Das Team besteht derzeit aus sechs Personen, welche unter anderem aus der Automobilbranche und dem Bereich Digital Marketing kommen. Die beiden Gründer haben bei Tesla, Infinity und Gowago AG gearbeitet.

Letztes Jahr konnte MyBikePlan mehr als 250 neue Personen für ihre Community gewinnen und dieses Jahr sollen es doppelt so viele werden! Schauen Sie sich die Seite www.mybikeplan.ch an.