Wetter, Wasser, Wunderland

Wer Schottland mit dem Gravelbike erkundet, sollte nicht wasserscheu sein. Das Wetter ist wechselhaft, dafür wartet eine eindrückliche Landschaft auf Radabenteurer.

Fabian Baumann, Redaktor (fabian.baumann@velojournal.ch)
Video der Woche, 22.08.2022

In «Explore Your Boundaries Argyll & The Isles» macht sich Markus Stitz auf den Weg, den Westen Schottlands zu erkunden. Begleitet wird er von Jenny Graham, die den Rekord für die schnellste Weltumrundung per Velo hält, und von Mark Beaumont, der ebenfalls schon per Fahrrad rund um den Globus gefahren ist. Auf Gravelbikes erkunden die drei die Küstenlinie, fahren durch grüne Landschaften und besuchen zahlreiche Inseln.

Empfohlene Artikel

Test Veer Split Belt Umbau. Fahrrad mit Zahnriemen.
Ausprobiert

Test: Veer «Split Belt» Riemenantrieb zum Nachrüsten

TVS Motor übernimmt M-Way. Ein Mann mit dunkler Sonnenbrille und Baseballcap sitzt in einem Café.
News

M-Way komplett in indischer Hand

Zürcher Stadtbus an der Endhaltestelle Tiefenbrunnen
News

Tempo 30 soll viel kosten