In die Wüste geschickt

Ein Ultracycling Rennen durch die einzige Wüstenregion Europas: Ja, das gibt es.

Fabian Baumann, Redaktor

Fabian Baumann, Redaktor (fabian.baumann@velojournal.ch)
Video der Woche, 10.01.2022

Bei Ultracycling-Rennen geht es darum, möglichst grosse Distanzen in möglichst kurzer Zeit auf dem Fahrradsattel zurückzulegen. Kombiniert man das Ultracycling- mit dem Bikepacking-Format, entstehen Rennen mit schier unglaublichen Herausforderungen.

Zum Beispiel: Badlands. Beim Rennen durch die einzige Wüstenregion Europas in der spanischen Almería gilt es, 725 km und mehr als 15'000 Höhenmeter zu überwinden.

Der kurze Film begleitet den britischen Triathleten Alistair Brownlee während des Rennens. Als zweifacher Olympiasieger ist er sich so manche Herausforderungen gewohnt, doch Badlands hatte auch für ihn eine neue Dimension.

Empfohlene Artikel

Video der Woche

Zwischen den Rennen

Video der Woche

Velo-Abenteuer in Eis und Schnee

Video der Woche

Mit den Wheelie Boys durch Paris