Sommerhitze: Coole Tipps für heisse Köpfe

Wie geht man am besten mit der Sommerhitze um? Dr. V. Love hat Tipps für coole Köpfe.

Dr. V. Love, Velosoph (dr.v.love@velojournal.ch)
VLove, 14.07.2023

Lieber Dr. V. Love

Ich unternehme im Sommer gern lange Touren mit dem Velo. Dabei habe ich aber ein grosses Problem: die Hitze. Es wird immer heisser. Und anders als bei Autos, gibt es auf dem Velo keine Klimaanlage. Was soll ich tun? 

Peter W., Ascona

Lieber Herr W.

Drei Jahre nach dem Hurrikan «Katrina» fuhr ich auf meinem USA-Trip mit dem Greyhound-Bus nach New Orleans. Ein Freund aus Teenagertagen ist dorthin ausgewandert, und wir trafen uns. Matti hielt die Hand über Kopfhöhe, um mir im Parterre seines Hauses zu zeigen, wie hoch damals das Wasser gestanden hatte. Unterdessen war das meiste aufgeräumt.

In seiner Nachbarschaft gab es eine Strasse, die wegen Bauarbeiten temporär für den Autoverkehr gesperrt war. Jeden Abend stellten die Anwohner ebenso geistesgegenwärtig wie party­bereit Tische, Stühle, Grills und Tresen heraus, auf einer improvisierten Bühne spielte einer scheppernden Blues.

Wir assen Austern vom Grill und tranken Bier – ein warmer Abend Anfang Mai, der Besucher war verliebt in «The Big Easy»: «Matti, wow! Ich stell mir vor, wies bei euch erst im Sommer sein muss: alle in den Strassen, überall in der Stadt, jede Nacht Party all over the place.»

Mein Buddy grinste, austernschlürfend: «Vergiss es. Im Sommer ist niemand draussen hier, wenn er nicht muss. Es ist viel zu heiss – und viel zu schwül. Alles spielt sich dann in AC-gekühlten Innen­räumen ab.» Ich lachte kopfschüttelnd, damals verstörte mich die Information doch ein wenig. Well, well: Der Klimawandel bringt es mit sich, dass 15 Jahre später ein solches Szenario auch bei uns nachvollziehbar ist. Es gilt, unsere Gewohnheiten betreffend Jahreszeiten einem Update zu unterziehen.

Sie lösen Ihr Problem also ganz einfach, Herr W. Nämlich indem Sie – wahlweise – den Frühling oder Herbst zu Ihrem neuen Sommer erküren und dann die langen Velotouren unternehmen. Stabiler Sonnenschutz und evtl. ein Stirn-Schweissband sind trotzdem angeraten. Im Sommersommer aber chillen Sie mal schön in einer Badi, irgendwo im Schatten.

Wie hatte Dr. John damals im kleinen Club gesungen: «I been in the right place, but it must have been the wrong time» – alles ist eine Frage des Timings.

Bitte, gerne! Ihr Dr. Love

Empfohlene Artikel

Velo und E-Bike Diebstahl steigt in der Schweiz an.
News

E-Bike-Diebstahl steigt weiter rasant an

Leserumfrage. Abstraktes Bild einer Velofahrerin in den Bergen.
News

Fragen beantworten und Gravelbike gewinnen

Mann mit weissem Uvex Velohelm fährt in der Dämmerung einer Brück entlang
News

Mehr als nur ein Helm