Velo-Talk: Podcast für Velofans

Bruno Angelis Herz schlägt fürs Velo. Für Velojournal schreibt er regelmässig über Filme. Sein neuestes Projekt ist aber nicht zum Lesen, sondern zum Hören. Mit «Velo-Talk»präsentiert er einen Podcast.

Fabian Baumann, Redaktor (fabian.baumann@velojournal.ch)
News, 10.06.2021

Bruno Angeli ist von Fahrrädern begeistert. «Das Velo ist die beste und schönste Erfindung, die die Menschheit hervorgebracht hat», sagt Angeli. Darum widmet er dem Zweirad mit «Velo-Talk» einen Podcast.

In der ersten Folge gibt es in der Rubrik «Velokultur» kurze Seh- und Leseempfehlungen. So erzählt Angeli über den Film «The Racer», der im nächsten Velojournal ausführlich besprochen wird.

In der Rubrik «Velotechnik» gibt der Velofachmann Daniel Eichholzer vom Fahrradfachgeschäft Veloatelier in Zürich Tipps zum Velo-Check vor jeder Fahrt. Vera Zahner, Umweltingenieurin aus Kreuzlingen und Präsidentin von Pro Velo Thurgau, ist die Gesprächsteilnehmerin in der Rubrik «Velopeople».

Und schliesslich stellt der Podcast noch ein weiteres Projekt des Velo-Tausendsassas Angeli vor: die Velo-Glocken-App.

«Das Velo ist die beste und schönste Erfindung, die die Menschheit hervorgebracht hat.»